Hilfe, nichts geht mehr!

Aus DreamRobot Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Häufigste Fehlermeldungen

Sollte DreamRobot plötzlich nicht mehr wie gewohnt funktionieren, ist dies kein Grund zur Panik.
Wir haben eine Liste der möglichen Ursachen für Sie zusammengestellt. In den meisten Fällen liegt das Problem beim Browser-Cache (Zwischenspeicher) oder an Programmen, die Sie kürzlich installiert haben.


  • Ich kann einige Funktionen nicht mehr benutzen. Es passiert nichts, wenn ich die Funktion aufrufe.
Prüfen Sie Ihre Firewall und Internet Security-Programme auf korrekte Einstellungen und legen bei Bedarf Ausnahmen für www.dreamrobot.de an. Eine Erklärung, wie dies zu tun ist, findet sich im Handbuch bzw. auf der Website des entsprechenden Security-Programms.
Haben Sie in Ihrem Browser für den Popup-Blocker eine Ausnahme für www.dreamrobot.de angelegt? DR muss beliebige Zusatzboxen und Fenster öffnen dürfen.
Falls Sie eine Funktion in einem neuen Fenster bereits aufgerufen haben, ist das zuständige Fenster im Hintergrund aktiv, solange es nicht von Ihnen geschlossen wurde. So kann zuweilen der Eindruck entstehen, als würde ein Fenster sich nicht öffnen. Prüfen Sie bitte in diesem Falle alle Tabs und Browserfenster. Im Zweifelsfall hilft es, sich auszuloggen und den Browser komplett zu schließen, bevor Sie sich erneut einloggen.
Tipp: Löschen Sie regelmäßig den Cache und die Chronik Ihres Browers.
Beachten Sie dazu bitte auch den Abschnitt "Cache leeren" auf dieser Seite!


  • Meine Auftragsdaten sind verschwunden!


1. Befinden Sie sich unter AUFTRAG im richtigen Monat?


2. Haben Sie Ihren eBay-Namen geändert? Teilen Sie uns bitte den neuen eBay-Namen mit.


3. Haben Sie Ihren Portal-Account deaktiviert?


Hilfe: • Wie aktiviere ich einen Portal-Account?
Datei:Benutzerportale.png
Datei:Kasten_auge_gruen.jpg Grünes Symbol = Rechnungen dieses Accounts sind sichtbar
Datei:Kasten_auge_grau.jpg Rotes Symbol = Rechnungen dieses Accounts sind unsichtbar


1. Klicken Sie auf das rote Symbol, um den Account zu aktivieren (sichtbar machen).
2. Aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie erneut auf AUFTRAG. Alle Rechnungen dieses Accounts sind nun wieder sichtbar.


Die o.g. Fehler treffen nicht zu. Es hilft alles nichts!
Schauen Sie in die DreamRobot-Nachrichten unter HOME. Aktuelle Fehler geben wir jeweils hier bekannt. Wenn der bei Ihnen auftretende Fehler nicht in den DreamRobot-Nachrichten zu finden ist, ist er uns der NICHT bekannt. Senden Sie uns in diesem Fall bitte per Email eine Fehlermeldung zu. Bitte schildern Sie das Problem möglichst detailliert.


Wie melde ich einen Fehler?
Die Fehlermeldung sollte folgende Punkte beinhalten.
1. • Vollständiger Name
2. • Kundennummer ("ADMIN -> MyAccount")
3. • DreamRobot-Accountname, ggf. Portal-Accountname
4. • Möglichst genaue Problembeschreibung
  • Was haben sie gesehen/ nicht gesehen?
  • Wo ist der Fehler genau aufgetreten (z.B. "Ich kann unter LISTER/"Neue Vorlage" nicht ....)"
  • Was haben Sie erwartet, was ist nicht geschehen?
  • Geben Sie die ausgeführten Schritte an, damit die Programmierer den Fehler reproduzieren können.


Eine kurze Fehlermeldung wie "Der Lister funktioniert nicht!" hilft leider nicht weiter und macht Rückfragen erforderlich. Bitte geben Sie bei Ihrer Fehlermeldung so viele relevante Informationen wie möglich an. Vielen Dank!

Cache leeren

Tipp: Regelmäßig Browser-Cache und Chronik löschen

Regelmäßiges Löschen des Cache und der Chronik in Ihrem Browser hilft, Übertragungsfehler zu vermeiden (z.B. zu Ihrem Versanddienstleister).

Wann sollte ich den Cache leeren?

  • Wenn Seiten mit Fehlern dargestellt werden,
  • der Inhalt von Seiten stark veraltet scheint, (DreamRobot wird ständig erweitert!)
  • oder eine Funktion nicht aufzurufen ist

sollten Sie den Zwischenspeicher (Cache) des Browsers leeren, da dieser besuchte Seiten zwischenspeichert und bevorzugt zuerst die gespeicherte Seite darstellt, statt diese Seite neu aus dem Internet zu laden.


Was ist ein Cache? Cache-Dateien oder temporäre Internetdateien sind Kopien von Dateien, die beim Aufrufen einer Website, beispielsweise DreamRobot.de, an Ihren Webbrowser gesendet werden. Anhand dieser Dateien kann die Website beim erneuten Aufrufen wesentlich schneller geladen werden.
Manchmal verursachen Internetdateien im Cache bzw. temporäre Internetdateien Probleme bei der Anzeige Ihrer aktuell auf der DreamRobot-Website gespeicherten Informationen. Mit nur wenigen Klicks können Sie den Cache und die Cookies löschen.


Leeren des Caches im Mozilla Firefox (Version 2 und 3):
- Öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie den Menüpunkt "Einstellungen".
- Wählen Sie den Bereich "Datenschutz & Sicherheit".
- Gehen Sie nun zum Bereich "Zwischengespeicherte Webinhalte"" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt leeren".
- Verlassen Sie den Bereich "Einstellungen", indem Sie den Tab about: preferences schließen.
Übrigens können Sie Firefox so einstellen, dass der Cache automatisch geleert wird, wenn Sie Firefox schließen. Sofern Sie diese Funktion einrichten möchten, folgen Sie dazu bitte der Schritt-für-Schritt-Anleitung im Firefox-Handbuch.
Löschen der Chronik/des Verlaufs in Mozilla Firefox 2 und 3
- Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Strg + Shift + Entf.
- Nun öffnet sich ein neues Fenster. Über einen Klick auf "Details" erhalten Sie eine Auswahl an Daten, die gelöscht werden können. Wählen Sie zum Löschen der Chronik die Option "Besuchte Seiten & Download-Chronik"
- Klicken Sie die Schaltfläche "Jetzt löschen".
- Über dieses Fenster können Sie ebenfalls den Cache leeren oder aktive Logins löschen. Auch ein Löschen vorhandener Cookies ist über dieses Fenster möglich. Zuweilen können Cookies ebenfalls zu Problemen führen. Dementsprechend ist es empfehlenswert, beim Auftreten eines Fehlers neben Verlauf und Cache auch die vorhandenen Cookies zu löschen.

Ansichten
Persönliche Werkzeuge