Voreinstellungen

Aus DreamRobot Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Warum Voreinstellungen?

Externe Voreinstellungen

Damit alle Funktionen von DreamRobot benutzt werden können, sollten diese externen Einstellungen vorgenommen werden.

Wir empfehlen für die Nutzung von DreamRobot die jeweils aktuelle Version von Mozilla Firefox!

.

Internet Explorer: JavaScript

Microsoft Internet Explorer 6: JavaScript

Fahren Sie bitte mit der Maus über den blauen Text. Javascript Test


Erscheint dieses kleine Fenster, wenn Sie den oberen blauen Text mit der Maus berühren?


JavaScript-Test


Falls ja, dann ist Javascript aktiviert und Sie müssen die folgenden Einstellungen NICHT MEHR vornehmen. Falls nein, befolgen Sie die folgenden Einstellungen:

Schritt 1:
Bitte klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras/Internetoptionen"


Internetoptionen


Schritt 2:
Bitte wählen Sie das Register "Sicherheit" und anschließend "Stufe anpassen"


Stufe anpassen


Schritt 3:
Bitte wählen Sie aus der Liste der Einstellungen den Menüpunkt "Scripting" (etwa die Hälfte herunterscrollen) und klicken hier im Unterpunkt "Active Scripting" auf "Aktivieren".


Sicherheitseinstellungen


Schritt 4:
Bitte bestätigen Sie Ihre Eingaben durch Klicken des Button "OK".

Internet Explorer SP2: Popup

Microsoft Internet Explorer 6 mit Service Pack 2: Popupblockereinstellungen

Der mit dem Service Pack 2 von Windows XP erweiterte Internet Explorer enthält einen Popup-Blocker. Dieser blockt leider auch nützliche Popup-Fenster, z.B. bei DreamRobot die Druck-Fenster (Rechnung, Paketschein, Etiketten usw). Um Server festzulegen, die Popups einblenden dürfen, wählen Sie das Menü...

Schritt 1:
Extras - Popupblocker - Popupblockereinstellungen.


Popup erlauben


Schritt 2:
www.dreamrobot.de erlauben


Popup erlauben


1. Geben Sie www.dreamrobot.de ein und
2. klicken Sie auf "Hinzufügen".
3. www.dreamrobot.de sollte nun in diesem Feld stehen.
Wiederholen Sie das gleiche mit www.dreamrobot1.de.
4. Klicken Sie anschließend auf "Schließen".

Firefox: JavaScript u. Popup

Mozilla Firefox: Javascript und Popupeinstellungen


Fahren Sie bitte mit der Maus über den blauen Text.
Javascript Test


Erscheint dieses kleine Fenster, wenn Sie den oberen blauen Text mit der Maus berühren?


JavaScript-Test


Falls ja, dann ist Javascript aktiviert und Sie müssen die folgenden Einstellungen NICHT MEHR vornehmen. Falls nein, befolgen Sie die folgenden Einstellungen:

Schritt 1:
Bitte klicken Sie auf "Extras/ Einstellungen".


Extras Einstellungen


Schritt 2:
Klicken Sie links auf "Web-Features", aktivieren Sie den Punkt "Javascript aktivieren" und klicken Sie anschließend auf den Button "Berechtigte Websites".


JavaScript aktivieren


Schritt 3:
www.dreamrobot.de erlauben


Popups erlauben


1. Geben Sie www.dreamrobot.de ein und
2. klicken Sie auf "Erlauben".
3. Im unteren Feld sollte nun "www.dreamrobot.de" stehen.
Wiederholen Sie das gleiche mit www.dreamrobot1.de.
4. Klicken Sie anschließend auf "OK".

Internet Security Programme (Firewall und Virenscanner)

Internet Security Programme (Firewalls und Virenscanner)


Da Internet Security Programme (z.B. Norton Internet Security) ebenfalls mit Popupblockern ausgestattet sind, kann es zu Problemen bei der Benutzung von DreamRobot kommen. Bitte deaktivieren Sie während der DreamRobot-Benutzung das Sicherheitsprogramm oder konfigurieren Sie es entsprechend.

Norton Internet Security konfigurieren:

  • Werbeblocker deaktivieren.
  • In den Firewallsettings die Sicherheitsstufe auf "mittel" stellen.
  • Dort auf "Benutzerdefiniert" gehen und kontrollieren ob hier auch alles auf "mittel" steht.
  • Dann unter "Datenschutz" Cookies erlauben (sonst funktionieren einige DR-Funktionen nicht).

Nachdem das gemacht wurde:

  • Norton Internet Security zunächst einmal komplett deaktivieren. Das ist für die nächsten Schritte wichtig. Bitte über das kleine Icon in der Taskleiste.
  • Jetzt im Internet Explorer unter Extras –> Internetoptionen –> Temporäre Internetdateien die Cookies und Dateien löschen.
  • Nachdem Sie das gemacht haben, alle offenen Internet Explorer Browser-Fenster schließen. Dann den Internet Explorer erneut starten. Nun sollte es klappen.
Persönliche Werkzeuge